reflections

Freunde?!

... sind das Leute, die nicht anrufen?
... sind das Leute, die lieber über sich selbst reden als dir zuzuhören?
... sind das Leute, die sich nur melden wenn es ihnen nicht gut geht?
... sind das Leute, die nur da sind, wenn sie jemanden zum Reden brauchen?
... sind das Leute, die nur etwas mit dir unternehmen, wenn kein Anderer Zeit hat?
... sind das Leute, die ihre Zeit mit dir totschlagen wollen?
... sind das Leute, die immer nur einen Vorteil aus dir ziehen wollen?
... sind das Leute, die dich als Verpflichtung ansehen?

Wenn das Freundschaft ist, wozu brauche ich dann Freunde?

Man sollte wohl einmal nachdenken, was das Wort Freundschaft wirklich zu bedeuten hat.

28.2.08 20:07

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


keep.sake / Website (28.2.08 20:14)
so leute wie du da beschreibst sind, und das ist dir ja bestimmt klar (; , keine richtigen freunde.
ich glaube trotzdem dass es richtige freunde gibt, auch wenn sie schwer zu finden sind. leute dir dir zuhören, denen du aber auch zuhörst, die gerne für dich da sind und umgekehrt, eine freundschaft basiert nämlich immer auf gegenseitigkeit.

das was du beschrieben hast sind wohl keine richtigen freunde, so welche braucht man wirklich nicht, auch wenn es (laut meiner erfahrung) nicht immer einfach ist, sich von sowas zrückzuziehen.

ich lass dann noch liebe grüße und so da (;

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung